Hier ist was los


Bei Gaffel ist immer was los: Veranstaltungen, Karneval, Gastronomie-Eröffnungen und vieles mehr. Es passiert ständig was. Damit Sie auf dem Laufenden sind, haben wir alles Wissenswerte für Sie zusammengestellt. Hier erfahren Sie das Neueste vom Neuesten rund um Gaffel.

 

Wallraf-Richartz-Museum

Köln, 7. November 2019

Seit 2012 begleitet die Privatbrauerei Gaffel kommunikativ die Sonderausstellungen im Wallraf-Richartz-Museum. Dabei werden jeweils zwei verschiedene, den Themen entsprechende Werke auf Bierdeckel gedruckt und in der Gastronomie mit Angaben zu den Ausstellungen verteilt.

„Mittlerweile haben die Kunstbierdeckel sogar Sammlerpotential“, sagt Stefan Swertz, Leiter Kommunikation des Wallraf-Richartz-Museums. „Die hohen Kontaktzahlen helfen zudem, den Bekanntheitsgrad der einzelnen Ausstellungen zu erhöhen

Die Bierdeckel zu „Inside Rembrandt“ (bis 1. März) zeigen jeweils ein gemaltes Porträt Rembrandts von 1659 sowie ein radiertes Selbstporträt aus dem Jahr 1635. Bei Abgabe eines der beiden Kunstbierdeckel erhält man am Ticketschalter gratis einen Audioguide.

Mit mehr als sechzig Rembrandtwerken wird die Welt des Niederländers bildgewaltig erzählt: von einem dramatischen Künstlerleben zwischen Tragödie und Komödie.

Ein überdimensionaler Kunstbierdeckel wurde jetzt von Gaffel übergeben und in die aktuelle Ausstellung integriert. „Wir unterstützen gerne Kunst in Köln und freuen uns, dass wir Partner des ältesten Museums der Stadt Köln sind“, sagt Sebastian Lenninghausen, Produktmanager der Privatbrauerei Gaffel. „Gaffel Kölsch und Gaffels Fassbrause passen zudem bestens in das Umfeld von Kunst und Kultur.“

Sonderausstellung im Wallraf-Richartz-Museum
Inside Rembrandt 1606 – 1669
Bis 1. März 2020

www.wallraf.museum
www.gaffel.de