Hier ist was los


Bei Gaffel ist immer was los: Veranstaltungen, Karneval, Gastronomie-Eröffnungen und vieles mehr. Es passiert ständig was. Damit Sie auf dem Laufenden sind, haben wir alles Wissenswerte für Sie zusammengestellt. Hier erfahren Sie das Neueste vom Neuesten rund um Gaffel.

 

Vierter Landesehrenpreis NRW für Gaffel

Köln, 3. Dezember 2020

Die Privatbrauerei Gaffel wurde in diesem Jahr bereits zum vierten Mal mit dem Landesehrenpreis NRW prämiert. Das Familienunternehmen ist bislang die einzige Kölner Brauerei, die diese Auszeichnung erhalten hat.

„Der Landesehrenpreis zeichnet Unternehmen aus, die durch die Herstellung von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln überzeugen und sich darüber hinaus nachhaltig engagieren“, dankte NRW- Umweltministerin Ursula Heinen-Esser den Preisträgern aus verschiedenen Branchen.

Voraussetzung für die Verleihung des seit 2009 vergebenen Landesehrenpreises ist, dass Unternehmen für ihre Produkte in diesem Jahr die DLG-Medaille in Gold erhalten haben. Gaffels Fassbrause, Gaffel Kölsch, Gaffel SonnenHopfen sowie die Spirituosen Mamma Nero, Schwester Herz und Plüsch Prumm wurden von der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) mit Gold prämiert.

Neben dieser Bewertung, in der vor allem die Qualität und der Geschmack der Lebensmittel beurteilt wird, werden mit dem Landesehrenpreis auch die Bereitstellung von Ausbildungsplätzen, Tarif-gerechte Bezahlung, Engagement für Nachhaltigkeit oder die Nutzung eines Umweltmanagementsystems honoriert.

„Für uns ist Nachhaltigkeit ein wesentlicher Bestandteil des Produktionsprozesses“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR. „Durch den Einsatz modernster Techniken und bester Rohstoffe können wir besonders umweltschonend produzieren. Wir freuen uns, dass die Landesregierung unser Engagement anerkennt.“

www.gaffel.de

#gaffel #kölsch #landesehrenpreis #nrw #nachhaltig