Hier ist was los


Bei Gaffel ist immer was los: Veranstaltungen, Karneval, Gastronomie-Eröffnungen und vieles mehr. Es passiert ständig was. Damit Sie auf dem Laufenden sind, haben wir alles Wissenswerte für Sie zusammengestellt. Hier erfahren Sie das Neueste vom Neuesten rund um Gaffel.

 

Stiftung des 1. FC Köln: Weihnachtsessen für Bedürftige fand dieses Jahr am Bahnhofsvorplatz statt

Köln, 24. Dezember 2020

Die Stiftung des 1. FC Köln lädt traditionell jedes Jahr Obdachlose ein. Unter Corona-Bedingungen konnte das Weihnachtsessen aber nicht im FC-Wohnzimmer RheinEnergieSTADION stattfinden.

Stattdessen haben FC-Präsident Werner Wolf und die beiden Geschäftsführer Alexander Wehrle und Horst Heldt die Essen auf dem Areal des Wartesaals am Bahnhofsvorplatz ausgegeben. Die Portionen hatte die FC-Stiftung im Gaffel am Dom bestellt. Die Privatbrauerei steuerte Gaffels Fassbrause dazu.

„Der FC zeigt Herz und möchte den Menschen, die ohne ein Zuhause auf der Straße feiern müssen, ein wenig Freude schenken“, sagt Gaffel-Produktmanager Sebastian Lenninghausen. „Wir schließen uns dieser Aktion voller Überzeugung an.“

Die Obdachlosen konnten unter drei Mahlzeiten und einen Nachtisch auswählen. Die Organisationen „Care 4 Cologne e. V.“ und „Freunde der Kölner Straßen und ihre Bewohner e. V.“ unterstützten die Durchführung.

www.gaffel.de
www.fc.de
www.hhc-obdachlosenhilfe.koeln/
www.care4cologne.org/

#gaffel #kölsch #gaffelkölsch # #fckoeln #effzeh