Hier ist was los


Bei Gaffel ist immer was los: Veranstaltungen, Karneval, Gastronomie-Eröffnungen und vieles mehr. Es passiert ständig was. Damit Sie auf dem Laufenden sind, haben wir alles Wissenswerte für Sie zusammengestellt. Hier erfahren Sie das Neueste vom Neuesten rund um Gaffel.

 

Statt Fußball gibt es jetzt am Stadion das erste Kölner Drive-in-Arena Streetfood-Festival / Premiere ist am Wochenende

Köln, 13. Mai 2020

Ein Streetfood Festival in Corona-Zeiten ist möglich, wenn es in einer Drive-in-Arena stattfindet. Da an den Wochenenden das RheinEnergieSTADION leer bleib, wird vom 16. Mai bis 14. Juni der Stadion-Parkplatz 6 zur Delikatessen-Meile. Mit Streetfood aus Chile, Burgern, Rievkooche und anderen Spezialitäten können sich Autofahrer zum Mitnehmen eindecken.

Auf die Idee kam die Agentur Schulte & Schulte „Die Leute können sich zum Beispiel im Internet das Angebot ansehen und schon vor dem Besuch auswählen, was sie essen möchten“, sagt Initiator Timo Schulte.

Bei der ersten Durchfahrt lernen die Gäste die 15 Trucks kennen. Bei der zweiten Runde entscheidet man sich, was man bestellen möchte. Danach nehmen Servicemitarbeiter die Wünsche am Fahrzeug entgegen und übermitteln die Bestellung per Funk. Abgeholt wird das Essen per Auto am Stand. An Getränken gibt es unter anderem Gaffel Kölsch und Gaffels Fassbrause.

Hygienemaßnahmen werden eingehalten, alles geht kontaktlos zu, auch beim Bestellen wird ausreichend Sicherheitsabstand eingehalten.

„Eine innovative und schöne Idee in Corona-Zeiten“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. „Auch diese Veranstaltung gibt dem Kölner ein Stück weit Normalität.“

Das erste Kölner Streetfood-Festival in der Drive-in-Arena hat an den Wochenenden bis zum 14. Juni 2020 immer samstags und sonntags von 11-21 Uhr geöffnet.

www.gaffel.de/
www.schulteundschulte.de

Kontakt: Philipp Schulte, 0172-2854115, phil@schulteundschulte.de

#gaffel #fassbrause #streetfood