Hier ist was los


Bei Gaffel ist immer was los: Veranstaltungen, Karneval, Gastronomie-Eröffnungen und vieles mehr. Es passiert ständig was. Damit Sie auf dem Laufenden sind, haben wir alles Wissenswerte für Sie zusammengestellt. Hier erfahren Sie das Neueste vom Neuesten rund um Gaffel.

 

Kölns erster Kneipen Drive-in: Aus Joode Lade wird Jood belade!

Köln, 7. April 2020

Statt Kölsch am Tresen gibt’s nun einen Pick-up-Service. Aus dem Joode Lade in der Lindenstraße wird vorübergehend Kölns erster Kneipen Drive-in.

An Gründonnerstag und Karfreitag bietet Gastronom Danijar Joo und sein Team an, den Kofferraum kontaktlos mit frischem Gaffel SonnenHopfen zu beladen. Einfach in der Zeit von 16 – 19 Uhr mit dem eigenen Auto vorfahren und vor Ort oder vorab via Paypal bezahlen: https://www.paypal.me/joodbelade. Der Preis für den Kasten beträgt 19 Euro inkl. Pfand.

Das preisgekrönte Cologne Pale Ale ist naturtrüb, hat 4,9 Prozent Alkohol und wird mit fruchtigem Citra Hopfen gebraut.

Der Joode Lade befindet sich an der Kreuzung Lindenstraße/Brüsseler Straße. Vor dem Lokal kann man problemlos halten und den Wagen beladen lassen.

„Gerade zu Ostern ist dieser Service sinnvoll“, sagt Danijar Joo. „So kann man sich bequem bevorraten und die Feiertage auf dem Balkon oder im Garten bei hoffentlich schönem Wetter genießen.“

Joode Lade Pick-up-Service
Donnerstag (9.4.) und Freitag (10.4.)
16-19 Uhr
Lindenstraße 62
50674 Köln
koelsch@joodela.de

#gaffel #sonnenhopfen #joodelade

http://joodela.de/
www.gaffel.de
www.sonnenhopfen.de