Hier ist was los


Bei Gaffel ist immer was los: Veranstaltungen, Karneval, Gastronomie-Eröffnungen und vieles mehr. Es passiert ständig was. Damit Sie auf dem Laufenden sind, haben wir alles Wissenswerte für Sie zusammengestellt. Hier erfahren Sie das Neueste vom Neuesten rund um Gaffel.

 

Jeck im Sunnesching funktioniert auch im Rään: 12.000 schunkelten im Jugendpark – 50.000 Jecke feierten in den Veedeln - Termine 2020: 29. August in Bonn und 5. September in Köln

Köln, 8. September 2019

Jeck im Sunnesching funktioniert auch im Rään! Trotz zeitweiligen Starkregens war die Stimmung prächtig. Regencapes und wetterfeste Kostüme machten die Jecken unabhängig.

12.000 Kostümierte jubelten den besten Bands der kölschen Musik zu, sangen absolut textsicher mit und schunkelten vor der Bühne im Deutzer Jugendpark. Sie hatten sich auf das wechselhafte Wetter perfekt vorbereitet. Friesennerz oder selbst gestaltete Regenjacken waren oft gesehene Kostüme. Als der Regen am Nachmittag einsetze, tat das der Stimmung keinen Abbruch. Es schien so, als wollten die Jecken die dunklen Wolken wegschunkeln. Und tatsächlich kam beim Auftritt der Grüngürtelrosen die Sonne wieder zum Vorschein.

Über 50.000 Jecken zog es in Köln in rund 100 Kneipen, Brauhäuser und Locations. In den Veedeln herrschte beste Stimmung und das absolut friedlich. Die Polizei meldete keine besonderen Vorkommnisse.

Sowohl der Kölner Jugendpark als auch eine Woche zuvor die Bonner Rheinaue waren mit 12.000 und 25.000 Feiernden absolut ausverkauft. „In Bonn konnten wir die Besucherzahlen sogar um weitere 5000 steigern“, sagt Jochen Gasser, Veranstalter der Festivals. „Wir sind die rheinische Version von Rock am Ring.“

Insgesamt waren 100.000 Menschen jeck unterwegs. „Jeck im Sunnesching ist ein Phänomen“, sagt JiS-Initiator Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. „Die verkleideten Jecken sorgten auf den Festivals und in den Veedeln für eine absolute Gänsehautatmosphäre. Dass das auch bei Regen funktioniert, ist ebenso bemerkenswert.“

Im nächsten Jahr geht es dann weiter. Am 29. August 2020 wird Jeck im Sunnesching in Bonn gefeiert und eine Woche, später am 5. September 2020, in Köln.

Karten gibt es ab dem 17. September 2019 im Internet unter www.jeckimsunnesching.de.

www.jeckimsunnesching.de
www.facebook.com/jeckimsunnesching