Hier ist was los


Bei Gaffel ist immer was los: Veranstaltungen, Karneval, Gastronomie-Eröffnungen und vieles mehr. Es passiert ständig was. Damit Sie auf dem Laufenden sind, haben wir alles Wissenswerte für Sie zusammengestellt. Hier erfahren Sie das Neueste vom Neuesten rund um Gaffel.

 

Aus Bierchen wird FORELLE BLAU - Bier-Spezialitäten im Belgischen mit noch mehr Biere vom Fass

Köln, 29. Juli 2019

Vor gut zwei Wochen hat das Bierchen seine Pforten geschlossen. Jetzt heißt es Open Door für das FORELLE BLAU.

Bierchen-Betreiber Michael Bister, der aus beruflichen Gründen schließen musste, hat die Schlüssel nun an seinen Nachbarn weitergegeben. Tobias Mintert, Inhaber der Barracuda-Bar direkt ums Eck und der Ehrenfelder Bar Zwei, wird demnächst das beliebte Bierlokal führen.

Das Konzept wird um noch mehr Biere vom Hahn erweitert. „Wir setzen auf ein erweitertes Fassbierangebot und weniger auf die Flasche“, so Tobias Mintert. „Insgesamt gibt es nun zehn Zapfstellen, aus denen Spezialitäten aus ganz Deutschland fließen.“

Regional sind Gaffel Kölsch und Gaffel SonnenHopfen dabei. Aber auch Pils aus Oberbayern oder Kellerbier aus Franken und vieles mehr kann man nun aus dem Fass bekommen.

Zur Eröffnung gab es einen Überraschungsgast. Brigitte Voigt, die an gleicher Stelle die Kneipe unter dem Namen Bierstüffje über 20 Jahre führte, hat das erste Fass angestochen. Sie ist ausgewandert und lebt jetzt auf Cran Canaria.