Haus Scholzen

Venloer Str. 236
50823 Köln

Telefon: 0221 / 515 919

info@haus-scholzen.de
haus-scholzen.de

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag von
11:30 Uhr bis 15:00 Uhr und
17:00 Uhr bis 24:00 Uhr;
Warme Küche von
12:00 Uhr bis 14:00 Uhr und
18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Tischbestellungen nehmen wir gerne telefonisch entgegen.

Ruhetag: Montag/Dienstag

Küche:
Deutsch, Gut bürgerlich, Kölsche Küche, Rheinische Küche

Biergarten/Außengastronomie

Die Tradition des "Gutbürgerlichen" geht im Haus Scholzen mittlerweile bis in die vierte Generation.

Die persönliche Ansprache unserer Gäste in gemütlicher Atmosphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Haus Scholzen ist ein Familienunternehmen, das auf Qualität und Zufriedenheit der Gäste großen Wert legt, eben auf "gepflegte Kölner Gastlichkeit". Dafür sorgen Marie-Luise und Karl Scholzen.

Stilvolle Gasträume mit Flair erwarten unsere Gäste im Haus Scholzen. Beeindruckende Details - vom historischen Fenster bis zu Delfter Kacheln - und die liebevolle Zusammensetzung ansprechender Accessoires geben Ihrem Aufenthalt eine besondere Note.

Die Speisenkarte im Haus Scholzen wird jedem Anspruch gerecht. Mittags und abends können unsere Gäste aus wechselnden Tageskarten, Kölner Spezialitäten und saisonalen Gerichten wählen.

Unter dem Motto "Haus Scholzen ist ein Erlebnis" halten wir eine Vielfalt an kulinarischen Genüssen und interessanten Angeboten für unsere Gäste bereit.

Für Anfragen zu festlichen Anlässen, Feiern aller Art oder Firmenveranstaltungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Auch Kinder und Hunde sind herzlich Willkommen.

Wegbeschreibung

Mit der Bahn: Linien 3, 4 und 13.
Mit dem Bus: Linien 141, 142 und 143. Haltestellen Piusstraße oder Körnerstraße oder Venloer Straße / Ecke Gürtel (ca. 300m zu Fuß).
Mit dem PKW: Von der "Inneren Kanalstraße" kommend biegen Sie in die Venloer Straße ein. Nach ca. 300m finden Sie unser Haus auf der rechten Seite. Ein Anhaltspunkt ist das bekannte Traditionshaus von 4711 direkt gegenüber.
Parkmöglichkeit: Direkt gegenüber in der Tiefgarage des Barthonia-Forums.

Zutaten

Für das Spanferkel:
1 kg Spanferkelbraten mit Schwarte
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Suppengemüse
1 Zwiebel
1TL Kümmel
¼ l Malzbier
frischen Thymian
frischen Rosmarinzweig

Für die Pellkartoffeln:
600g Pellkartoffeln - gekocht abgezogen und kalt -
50g Speck
1 EL Bratfett
1 Zwiebel in Würfel
½ TL Salz

Für das Wirsinggemüse:
700 g Wirsingkohl
2 EL Butter oder Margarine
1 Tasse Wasser
1 gestrichener EL Salz
1-2 EL Mehl.
1/4 Tasse Sahne
1 TL Pfeffer
50 g durchwachsenen Speck

Die Zutaten ergeben ein Gericht für 4-6 Personen.

Spanferkelbraten auf Malzbiersauce

Zubereitung

Spanferkel:
Backofen auf 200° vorheizen .Das Fleisch mit Salz einreiben und ordentlich pfeffern. Den Braten mit der Schwarte nach unten in den Bräter legen, knapp ¼ l kochendes Wasser angießen. Etwa 15 Minuten schmoren lassen.
Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Das Suppengrün putzen, waschen und grob zerkleinern.
Das Fleisch nach 15 Minuten heraus nehmen, die Schwarte rautenförmig einschneiden. Den Braten wieder mit der Schwarte nach unten in den Bräter legen. Das Gemüse und den Kümmel rundherum verteilen, frische Kräuterzweige hinzufügen, nochmals mit ¼ l heißem Wasser übergießen. Etwa 45 Minuten weiter braten lassen, zwischendurch mit dem Bratensaft übergießen.

Nach insgesamt 1 Stunde Bratzeit den Braten wenden. Die Temperatur auf 250° Grad erhöhen und etwa 25 Minuten weiter braten lassen. Dabei ab und zu mit dem Malzbier übergießen. Den Braten heraus nehmen. Abgedeckt im ausgeschalteten Backofen noch 10 Minuten ziehen lassen.
Für die Soße den Bratenfond durch ein Sieb seihen. Binden, kräftig aufkochen lassen und nochmals mit Malzbier abschmecken.

Bratkartoffeln:
Die Kartoffel in Scheiben schneiden. Die Speckwürfel mit dem Bratfett auslassen, die Kartoffelscheiben, die Zwiebelwürfel und das Salz zugeben
und alles unter wenden braun braten.

Wirsinggemüse:
Den Wirsingkohl von den äußeren, welken Blättern befreien, gründlich unter fließendem kalten Wasser waschen und etwas abtropfen lassen. Den Kohl in möglichst feine Streifen schneiden.
Die Butter oder Margarine erhitzen, die Kohlstreifen unter rühren in Fett wenden, das Wasser und das Salz zum Kohl geben und den Kohl zugedeckt bei milder Hitze 6-10 Minuten dünsten. Dann den Kohl auf ein Sieb geben, den Fond auffangen.
Mehlschwitze zubereiten mit dem Fond und der Sahne verrühren, den Pfeffer zugeben, aufkochen lassen. Den Wirsingkohl unterheben und zugedeckt bei sehr milder Hitze nochmals 2 Minuten ziehen lassen.
Zieht man noch ausgelassene feine Speckwürfel unter das Gemüse, bekommt es einen besonderen herzhaften Geschmack.

Das Team von Haus Scholzen wünscht Ihnen einen guten Appetit.

Weitere Rezepte finden Sie hier

Auch interessant und naheliegend

Gastronomie Adresse Entfernung
Cafe Bistro täglich Alter Markt 26, 50667 Köln 501.6 km
Rio Station Juice Bar 625 Lincoln Road, 33139 Miami 651.41 km
Heinz Gaul Vogelsangerstr. 197, 50825 Köln 745.06 km
Restaurant “La Terrazza” Heerstraße 2, 53859 Niederkassel 770.15 km
Le Gourmet im Hotel Clostermanns Hof ****Superior Heerstr. 2a, 53859 Niederkassel 770.15 km
Clostermanns Lounge im Hotel Clostermanns Hof Heerstr. 2a, 53859 Niederkassel 770.15 km
Clostermanns im Hotel Clostermanns Hof****Superior Heerstr. 2a, 53859 Niederkassel 770.15 km
Taste of India Rheingasse 13, 53113 Bonn 889.52 km
Zum Jan Thieboldsgasse 137, 50676 Köln 921.54 km
Barcelon Colonia Pipinstr. 3, 50667 Köln 948.64 km
Gaststätte Treffpunkt Niederhutstraße 8, 53474 Bad Neuenahr 1026.51 km