Asiatisches Restaurant "taku"

Domplatz/ Trankgasse 1-5
50667 Köln

Telefon: 0221 / 270 39 09
Telefax: 0221 / 270 33 33

info@excelsior-hotel-ernst.de
taku.de Zur Facebook Seite

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag von
12.00 Uhr bis 14.00 Uhr
18.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Ruhetag: Sonntag und Montag

Sitzplätze innen: 35

Küche:
Asiatisch

Veranstaltungseignung Parkplätze

Wecken Sie Ihre Begeisterung für die asiatische Küche und entdecken Sie köstliche Kreationen der japanischen, chinesischen, thailändischen, vietnamesischen, indonesischen und malaysischen Küche.

Im Sternerestaurant taku speisen Sie in einem Ambiente von zeitloser Eleganz und Moderne. Küchenchef Mirko Gaul und sein Team bereiten für Sie raffinierte Variationen zu, für die das Restaurant mit 1 Michelin Stern und 16 Gault Millau Punkten ausgezeichnet wurde.

Die fachlich geschulten Mitarbeiter empfehlen Ihnen außerdem korrespondierende Weine und erklären Ihnen auf Wunsch die Komponenten der exotischen Speisen

Wegbeschreibung

Sie finden die Piano Bar und die Hanse Stube im Excelsior Hotel Ernst, in der Kölner Innenstadt in unmittelbarer Nähe zum Kölner Hauptbahnhof und direkt gegenüber dem Kölner Dom. Der separate Eingang des Restaurants taku befindet sich gleich neben dem Hoteleingang.

Zutaten

1 kg Fleisch (ideal: Schweinenacken)
6 St. Kardamomschoten
1 TL schwarzer Pfeffer
4 St. Getrockneter Chili
1 TL Nelken
10 cm Zimtstange
1 TL Kreuzkümmel
½ TL Kurkuma
½ TL Koriandersamen
¼ TL Bockshornkleesamen
4 EL weißer Essig
1 EL roter Essig
4 EL Öl
2 St. Zwiebeln
10 St. Knoblauchzehen
5 cm Ingwer
3 St. Tomaten
4 St. Grüne Chilis
1 TL brauner Zucker

Die Zutaten ergeben ein Gericht für
4 Personen.

„Vindaloo – ein indisches Curry“.

Zubereitung

Als erstes wird das Fleisch gewürfelt. Anschließend Zimt, Kreuzkümmel, Kurkuma, Koriander und Bockshornklee fein mörsern. Die Gewürze mit dem Essig vermischen, das Fleisch dazugeben und kaltstellen.

Die Zwiebeln werden angeschwitzt, bis sie leicht gebräunt sind. Knoblauch, Ingwer, Tomate und Chili hinzufügen. Das Ganze zusammen mit dem Fleisch ca. 5 Minuten anbraten. Dann mit 250 ml Wasser und den Marinaderesten ablöschen und zum Kochen bringen. Kochen lassen, bis das Fleisch zart ist. Nun mit Zucker und Salz abschmecken und mit etwas Speisestärke leicht anbinden.

Dazu wird gekochter Jasmin-Reis und gebratene Okra-Schoten serviert.

Momentan befindet sich das Rezept nicht auf unserer Speisekarte.

Weitere Rezepte finden Sie hier

Auch interessant und naheliegend

Gastronomie Adresse Entfernung
Piano Bar im Excelsior Hotel Ernst Trankgasse 1-5, 50667 Köln 0 km
Hanse-Stube im Excelsior Hotel Ernst Domplatz / Trankgasse 1-5, 50667 Köln 0 km
Gaffel am Dom Bahnhofsvorplatz 1, 50667 Köln 0,04 km
Gaffel am Dom - Fassbierkeller Bahnhofsvorplatz 1, 50667 Köln 0,08 km
Station Marzellenstr. 50-56, 50668 Köln 0,24 km
Ristorante Luciano Marzellenstr. 68-70, 50668 Köln 0,28 km
Wartesaal am Dom Johannisstraße 11, 50668 Köln 0,3 km
Oma's Küche Große Budengasse 2b, 50667 Köln 0,31 km
Dom Lounge im "CityClass Hotel Europa am Dom" Am Hof 38 - 46, 50667 Köln 0,35 km
Treppchen-Keller am Dom Am Hof 38-46, 50667 Köln 0,35 km
Örgelchen Drususgasse 7, 50667 Köln 0,38 km