Al Andalus

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag von
18.00 Uhr bis 1.00 Uhr
Sonntag von
16.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Ruhetag: Wir sind täglich für Sie da!

Sitzplätze innen: 20
Sitzplätze außen: 38

Küche:
Spanisch

Biergarten/Außengastronomie

Seit September 1996 sind wir für Sie da. Unser junges dynamisches Personal bedient Sie mit einem freundlichen, offenen Herzen, wie Sie es aus unserem Lande kennen. Die spanische, besonders andalusische Küche hält viele geschmackvolle Spezialitäten für Sie bereit. Besonders schön ist es im Sommer, wenn Sie auf unserer Terrasse diese Köstlichkeiten mit einem guten Kölsch genießen können.

Wegbeschreibung

Die A 57 endet in die Erftstraße.
Sie fahren nun rechts in Spichernstraße und
an der Ecke Gladbacherstr. befindet sich dann unser Restaurant.

Zutaten

150 g Paprika (gemischt)
50 g Zwiebel
100 g Tintenfisch
½ Hähnchen
200g Schweinefleisch (am besten Lummer)
200 g Venusmuscheln
2 Knoblauchzehen
200 ml passierte Tomaten
Olivenöl
1 Tütchen Safranfäden
eine Hand voll (Tk-) Erbsen
4 Zitronen
2 kleine Tassen Rundkornreis
8 Garnelen
8 Miesmuscheln
Oliven & Kräuter zum garnieren

Paella

Zubereitung

1. Schritt
Paprikaschoten und Zwiebeln grob würfeln. Den frischen Tintenfisch in Streifen schneiden und das Hähnchen in einzelne Teile zerlegen und kleinschneiden. Das Schweinefleisch würfeln und die Venusmuscheln waschen.
Nun einen Schuss Olivenöl in der Paella Pfanne erhitzen. Zutaten alle nach und nach hinzufügen und anbraten (erst das Fleisch, danach den Fisch und dann das Gemüse). Salzen nicht vergessen.

2. Schritt
200 ml passierte Tomaten zu dem Ganzen hinzugeben. 2 Knoblauchzehen mit 3 Eßl. Olivenöl pürieren und unterrühren. Nun alles mit einem Tütchen Safranpulver würzen. Hiernach eine Handvoll Erbsen, den Saft einer Zitrone und 2 kleine Tassen Reis dazugeben. Nun die Paellapfanne bis 0,5 cm unter den Rand mit Wasser füllen. Jetzt NICHT mehr rühren!!!

3. Schritt
Nun 8 Miesmuscheln und 8 Garnelen auf das Ganze legen und etwa 20 Minuten bei kleiner flamme köcheln lassen.

4. Schritt
Zum Schluss die Paella mit Oliven, Paprikastreifen und frischen Kräutern dekorieren. Rundherum mit Zitronenscheiben den Pfannenrand ausschmücken und geviertelte Zitronen auf der Paella aufrecht hineinstecken.

Gutes Gelingen!

Weitere Rezepte finden Sie hier

Auch interessant und naheliegend

Gastronomie Adresse Entfernung
Taste of Germany 5204 Ocean Blvd., 34242 Sarasota 298.43 km
EL - Café & Restaurant Dürener Str. 357, 50935 Köln 463.14 km
Wundertüte De Noel Platz 1, 50937 Köln 593.65 km
Gaststätte Zum Boor Siegburgerstr. 333 a, 51105 Köln 607.82 km
Restaurant BANTU im Hotel Matamba/Phantasialand Berggeiststr. 31-41, 50321 Brühl 632.16 km
Restaurant BAMBOO im Hotel Ling Bao/Phantasialand Berggeiststr. 31-41, 50321 Brühl 632.16 km
Im Tubak Hauptstr. 390, 53639 Königswinter 802.16 km
Gabriels Sport Bistro Erdweg 1 a, 50769 Köln 805.43 km
PUBLIKUM Vogelsanger Str. 104, 50823 Köln 1157.79 km
Schinges Kölscheck Niederbexbacher Str.5, 66450 Bexbach 1297.82 km
Dürscheider Hof Wipperfürther Str. 111, 51515 Kürten 1390.07 km