Presse

Hier finden Sie Pressemitteilungen, Pressefotos und Berichte über Gaffel Kölsch. Haben Sie weitere Fragen, stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an Michael Busemann von unserer PR-Agentur DIE KOELNER

Neue Kunstbierdeckel im Gaffel am Dom mit vier Motiven der Wallraf-Sonderschau „Die Kathedrale“

Bildmaterial downloaden
Köln, 25. September 2014

Die Privatbrauerei Gaffel gibt in Kooperation mit dem Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud erneut eine Bierdeckel-Sonderedition heraus. Anlässlich der am 25. September eröffneten Ausstellung „Die Kathedrale – Romantik - Impressionismus - Moderne“ werden vier Motive von Claude Monet, Vincenz Statz und Carl Hasenpflug aus der epochalen Schau in limitierter Edition aufgelegt. Auf der Rückseite steht die Aufforderung an die Gäste des Gaffel am Dom, ein „Kölsch auf den Dom“ zu platzieren.

„Zum vierten Mal bewerben wir eine herausragende Ausstellung des Wallraf-Richartz-Museums“, sagt Sebastian Lenninghausen, Produkt-Manager der Privatbrauerei Gaffel. „Mittlerweile sind die Bierdeckelmotive bekannter Kunstwerke Kult und haben ein hohes Sammlerpotential.“

Die große Sonderausstellung zeigt bis zum 18. Januar 2015 mehr als 200 Exponate berühmter Kathedralen aus Sammlungen in Basel, Berlin, Hamburg, London, Paris, Madrid, München oder New York.

Darunter befinden sich alleine vier Werke aus dem legendären Zyklus von Monet, mit dem er Ende des 19. Jahrhunderts die Kathedrale von Rouen verewigte. Impressionistische Interpretationen von Meistern wie Sisley, Rodin, Luce, Corot und dem genialen Claude Monet sind ebenfalls vertreten. Die Schau endet mit monumentalen Werken der zeitgenössischen Kunst mit Exponaten aus den Kathedralen-Serien von Roy Lichtenstein oder Andy Warhol.

Immer auf dem neuesten Stand.
Der Pressebereich von Gaffel Kölsch.

Sie sind auf der Suche nach aktuellen Informationen rund um die Marke Gaffel Kölsch?

Ob Pressemeldungen zu unseren Produkten, offiziellen Unternehmensmitteilungen, Bild- und Logodaten oder Pressefotos – hier finden Sie die aktuellsten Informationen.

Wenn Sie individuelle oder weitergehende Informationen wünschen, beantworten wir gerne Ihre journalistischen Fragen direkt oder vermitteln Ihnen einen Gesprächspartner zu speziellen Fragen. Bitte melden Sie sich einfach bei unserer autorisierten PR Agentur DIE KOELNER. Michael Busemann freut sich auf das Gespräch mit Ihnen.

DIE KOELNER
Agentur für Public Relations

Michael Busemann
Schinkelstr. 17
50933 Köln

Tel. 0221-168377-50
Fax 0221-168377-52
gaffel@die-koelner.net