Presse

Hier finden Sie Pressemitteilungen, Pressefotos und Berichte über Gaffel Kölsch. Haben Sie weitere Fragen, stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an Michael Busemann von unserer PR-Agentur DIE KOELNER

Gaffel Frei

Neue Entalkoholisierungsanlage sorgt für mehr Geschmack und volles Aroma

Bildmaterial downloaden
Köln, 29. Dezember 2014

Lange Zeit wurde die alkoholische Gärung gestoppt, um alkoholfreies Bier zu produzieren. Allerdings können sich wertvolle Aromastoffe nicht entwickeln.

Heute wird bei einigen hochwertigen Bieren der Alkohol durch Verdampfung entzogen. Das Prinzip ist ganz einfach. Wasser verdampft bei 100 Grad Celsius, Alkohol bei etwa 78 Grad. Allerdings werden bei der Erhitzung auf über 70 Grad viele geschmacksgebende Komponenten, die für das volle Geschmackserlebnis sorgen, neutralisiert.

Die neu konzipierte Entalkoholisierungsanlage von Gaffel arbeitet besonders schonend. „Gaffel Kölsch wird unter Vakuum gesetzt“, sagt Dipl.-Braumeister Reiner Radke, Geschäftsleitung Technik und Logistik. „Dadurch kann der Alkohol bei einer Temperatur von 38 Grad entzogen werden. Der typische Geschmack und das Aroma von Gaffel Kölsch bleiben so erhalten.“

Gaffel Frei hat einen Brennwert von nur 18 kcal pro 0,1 Liter und ist auch ein ideales Getränk für Sportler.

Nach dem gleichen Prinzip wird auch Gaffel Light produziert, das mit 2,4 Prozent rund die Hälfte Alkohol gegenüber dem Gaffel Kölsch aufweist. Der Brennwert liegt bei 28 kcal für 0,1 Liter.

Immer auf dem neuesten Stand.
Der Pressebereich von Gaffel Kölsch.

Sie sind auf der Suche nach aktuellen Informationen rund um die Marke Gaffel Kölsch?

Ob Pressemeldungen zu unseren Produkten, offiziellen Unternehmensmitteilungen, Bild- und Logodaten oder Pressefotos – hier finden Sie die aktuellsten Informationen.

Wenn Sie individuelle oder weitergehende Informationen wünschen, beantworten wir gerne Ihre journalistischen Fragen direkt oder vermitteln Ihnen einen Gesprächspartner zu speziellen Fragen. Bitte melden Sie sich einfach bei unserer autorisierten PR Agentur DIE KOELNER. Michael Busemann freut sich auf das Gespräch mit Ihnen.

DIE KOELNER
Agentur für Public Relations

Michael Busemann
Schinkelstr. 17
50933 Köln

Tel. 0221-168377-50
Fax 0221-168377-52
gaffel@die-koelner.net